Der Zürich Krimi: Borchert und der verlorene Sohn (Folge 13)

Artikelnummer:SM1085
Original Artikelname:Der Zürich Krimi: Borchert und der verlorene Sohn
VÖ-Datum:02.06.2022
Neuheit:ja
Preisgruppe:11
FSK:12
Laufzeit:88 min
Bildformate:1,78:1 (16:9)
Tonformate:Deutsch DD 5.1
Genre:Krimi, TV-Serie
Regie:Roland Suso Richter
Schauspieler:Christian Kohlund, Ina Paule Klink, Pierre Kiwitt, Uwe Kockitsch, Johannes Meister, Oskar Belton, Kirsten Block, Idil Üner, Götz Otto
Produktbeschreibung:Für seinen alten Freund Antonius Bildermann soll er einen Ehevertrag aufsetzen. In das Gespräch platzt dessen Sohn Julian. Der Junior ist wenig begeistert, dass sein Vater das Biotech-Familienunternehmen an seine deutlich jüngere Freundin „verschleudern“ will. Der Familienstreit gerät in den Hintergrund, als Florian entführt wird. Borchert übergibt das Lösegeld von drei Millionen Franken, der junge Mann kommt wieder frei. Als ein mutmaßlicher Kidnapper ermordet aufgefunden wird, kommt Ermittler Furrer ein Verdacht: Hat Florian die Entführung etwa nur vorgetäuscht?
Bonusmaterial:Wendecover, Trailershow, Bildgalerie